Wasserhygiene schützt Leben.

Beratung und Planung

 

  • Zustandsanalyse und fachliche Beurteilung von Wasserleitungssystemen
  • Wasserhygienische Beratung unter Beachtung von korrosionstechnischen Aspekte
  • Erfassung und Dokumentation von Istzuständen nach VDI 6023

 

Trinkwasserdesinfektion gem. TrinkwV 2001

 


Spülung, Desinfektion und Wartung öffentlicher Trinkwasserleitungen

 

Entnahme von mikrobiologischen und chemischen Wasserproben durch unsere akkreditierten Probenehmer

 

  • Druckproben gem. DVGW Arbeitsblatt 400-2
  • Videountersuchungen
  • Rohrnetzspülungen gemäß DVGW Arbeitsblatt W 404
  • Neutralisation von keimfördernder Biomasse, Beseitigung von Biofilmen
  • Desinfektion gemäß DVGW Arbeitsblättern W 290 und W 291
  • Unterstützung bei der Durchführung des Maßnahmenplans gemäß DVGW Arbeitsblatt W 1020 

 


Reinigung, Desinfektion und Wartung von Schächten

 

  • Zählerschächte
  • Schieberschächte
  • Revisionsschächte
  • Leitungsschächte gemäß DVGW Arbeitsblatt W 355
  • Wartungsverträge

 

 

Reinigung und Desinfektion von Schwimmbädern und Springbrunnen

 

  • Flächendesinfektion
  • Entkeimung von Filteranlagen
  • Biologische Reinigung und Desinfektion von Rohrleitungen, Armaturen und Behältern
  • Beratung, Planung und Einbau von Dauerdosiereinrichtungen
  • Wartungsverträge

 

Reinigung, Desinfektion und Wartung von Hydranten und Endsträngen

  • Unterflurhydranten
  • Überflurhydranten
  • Spülhydranten
  • Endstränge in öffentlichen Wasserversorgungsleitungen
  • Messung von Druck und Durchflussleistung bei Feuerlöschhydranten

 


Desinfektion und Wartung von Trinkwasser-Hausinstallationen und Klimaanlagen

 

  • Entnahme von mikrobiologischen und chemischen Wasserproben durch unsere akkreditierten Probenehmer
  • Spülen, Desinfizieren und Inbetriebnahme inkl. Protokollierung (nach DIN 1988, DVGW Arbeitsblätter W 291, 404)
  • Dichtheitsprüfungen mit Druckluft, Inertgas oder Wasser, inkl. Protokollierung
  • Neutralisation von keimfördernder Biomasse, Beseitigung von Biofilmen
  • Beseitigung von Legionellen (z.B. in zentralen Erwärmungsanlagen) gemäß den DVGW Arbeitsblättern W 551, W 552
  • Komplette Betreuung von Hausinstallationen zur Einhaltung der Trinkwasserqualität gem. Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2001)

 


Reinigung und Desinfektion von Trinkwasserschläuchen und Wasserentnahmestellen, z.B.

 

  • für Versorgungsunternehmen
  • für Notversorgungssysteme
  • bei Volks-, Dorf-, Straßen oder Vereinsfesten

 


Brunnen

 

  • Regenerierung

Desinfektion gemäß DVGW Arbeitsblatt W 291

 

 


Einsatz eines Hochleistungs-Ozongenerators zur

 

  • Desinfektion von Räumen
  • Geruchsneutralisation:
    • Tabakrauch
    • Brandgerüche
    • Chemiegerüche
    • Modergeruch nach Wasserschäden
    • Gerüche durch Harnstoffe und Kohlenwasserstoffverbindungen
      (z.B. Buttersäure)
    • Gerüche durch Aminosäuren / Proteine mit Stickstoff und Schwefel
    • Tiergerüche, Küchengerüche und Abfallgerüche

 

Bei der Auswahl unserer Desinfektionsmittel achten wir strikt auf Gefahrenminimierung und absolute Umweltfreundlichkeit. Alle von uns eingesetzten Desinfektionsmittel entsprechen der neuen Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2001), sind in der entspr. Liste des Umweltbundesamtes aufgeführt (UBA-Liste) und besitzen die DVGW Zulassung.

 

 

Raesch Technik. Schnell. Professionell. Zuverlässig.